Größen für gusseiserne Pfannen

- Geschrieben von Author: Florian in | 5 min lesen
pfannen groessen
Lodge

Gusseiserne Pfannen und Töpfe werden Ihnen ein Leben lang treu sein. Daher ist es wichtig, dass Sie die richtige Pfanne für Ihren Haushalt finden. Pfannen aus Gusseisen sind echte Alleskönner und gehören in jede Küche. Sie sind erschwinglich, hochwertig und haben eine natürliche Antihaftbeschichtung.

Es gibt verschiedene Größen von gusseisernen Pfannen auf dem Markt, und dank dieser breiten Palette von Größen können Sie sie zum Kochen verschiedener Lebensmittel wie Sautieren, Braten und Backen verwenden.

In diesem Artikel geht es um verschiedene Größen von gusseisernen Pfannen, so dass Sie die richtige Pfannengröße für Ihre Bedürfnisse finden sollten.

Gusseiserne Pfannengrößen für einfaches Kochen

Für den Hausgebrauch kommen in der Regel drei Größen in Frage. Welche Größe für Sie die richtige ist, hängt hauptsächlich davon ab, wie viele Familienmitglieder Sie haben und was Sie in der Pfanne zubereiten möchten.

Ein großes Steak braucht zum Beispiel mehr Platz als Hähnchenflügel. Wenn Sie die Pfanne nur zum Wenden oder Schwenken von Pfannkuchen oder Gemüse benötigen, ist die große gusseiserne Pfanne möglicherweise nicht geeignet.

Handelsübliche Größen für den Hausgebrauch

20 cm Gusseisenpfannen

Für die meisten Menschen ist dies die kleinste Größe für den Heimbedarf. Wenn Sie jedoch eine kleine Familie oder eine Familie mit zwei Personen haben, wird diese kleine Größe einwandfrei funktionieren. Für die Zubereitung großer Speisen ist diese Pfannengröße jedoch möglicherweise nicht ausreichend.

Es handelt sich um eine Pfanne in persönlicher Größe, die Sie zum Kochen oder Braten von Eiern zum Frühstück oder zum Anbraten von Gemüse für das Hauptgericht verwenden können. Diese kleinen gusseisernen Pfannen sind leicht, einfach zu benutzen und mühelos zu verstauen.

Normalerweise finden Sie keine gusseisernen Pfannen, die kleiner als 20 cm sind. Falls Sie aber doch eine finden, ist sie unbrauchbar und Sie können nicht darin kochen.

25 cm Gusseisenpfannen

Wahrscheinlich ist dies die am häufigsten verwendete Größe von gusseisernen Pfannen. 25 cm wird als Standardgröße für gusseiserne Pfannen bezeichnet, die genügend Kochfläche bietet als die kleine 20 cm Pfanne. Diese Größe ist vielseitig in der Küche einsetzbar und eignet sich perfekt zum Anbraten von ein oder zwei großen Steaks und Gemüse zusammen.

Außerdem ist diese Pfannengröße die beste für eine vierköpfige Familie. Die Pfanne ist leicht und einfach zu handhaben im Vergleich zu den großen Kohlepfannen. Und schließlich ist sie praktisch und die am häufigsten verwendete Größe für den Hausgebrauch.

30 cm Gusseisenpfannen

Die zweithäufigste Größe einer gusseisernen Pfanne ist 30 cm. Sie kann für große Familien nützlich sein. Für die meisten Haushalte empfehlen wir, sowohl 25 cm als auch 30 cm Pfannen zu verwenden. Auf diese Weise können Sie fast alle Speisen in Ihrer Küche zubereiten.

Eine 30 cm Gusseisenpfanne bietet ausreichend Platz für etwa 5 bis 6 Personen. Schließlich ist das Pfannenmodell ideal, um große Steaks und Hühnerbrüste zusammen mit Gemüse zu braten.

Welche Pfannengröße ist ideal für Sie?

Hier raten wir Ihnen zu einer 30 cm Bratpfanne. Das ist praktisch, wenn Sie Ihre Pfanne häufig benutzen oder viele Gerichte für Ihre Familie kochen. Wenn Sie regelmäßig eine Mahlzeit für vier oder mehr Personen kochen, ist eine30 cm Pfanne die richtige Größe. Wenn Sie eine kleine Familie haben und die Pfanne nicht so oft benutzen, sollten Sie sich für eine 25 cm Pfanne entscheiden. Für frisch Verheiratete ist eine20 cm Pfanne die perfekte Größe.

In einigen Fällen finden Sie gusseiserne Pfannen, die größer als30 cm sind, aber diese Größen sind nicht so häufig. Bratpfannen, die größer als30 cm sind, eignen sich für gewerbliche Nutzer, bei denen das Essen für Gruppen oder Chargen gekocht wird. Diese extragroßen gusseisernen Pfannen können für normale Benutzer sehr schwer sein. Außerdem könnten Sie bei diesen Pfannen Probleme mit der Lagerung haben.

Wenn Sie es mit Gusseisen ernst meinen, brauchen Sie eigentlich zwei Pfannen

Die meisten Hausfrauen und -männer haben keine 15.000 Töpfe und Pfannen aus Gusseisen. Im Gegenteil. Die meisten haben nur eines (oder gar keins). In Wirklichkeit sind aber zwei die bessere Wahl.

Viele von uns verwenden von Zeit zu Zeit ein wenig Seife, einige Redakteure lieben diese Scheuerbürste, und die meisten von uns haben zwei gusseiserne Pfannen.

Genauer gesagt, eine 25 cm Pfanne (die eigentlich 25,4 cm groß ist, wenn man es genau nehmen will) und eine 30 cm Pfanne weil diese Kombination am praktischsten ist.

Aufbewahrung von gusseisernen Pfannen

Wenn Sie sich fragen, wie Sie noch ein weiteres Kochgeschirr in Ihrer Küche aufbewahren können, machen Sie sich keine Sorgen. Diese beiden Größen lassen sich problemlos ineinander schieben, so dass Sie keinen weiteren Stauraum benötigen! Legen Sie einfach ein paar Papierhandtücher zwischen die beiden. Die Papiertücher helfen, Feuchtigkeit aufzusaugen (und verhindern so Rost!) und schützen vor Kratzern (die Ihre hart erarbeiteten Gewürze beschädigen können).

Häufig gestellte Fragen